Alle Beiträge von Plaid

Fresh! Collection BV – Plaids und Decken

Fresh! ist ein junger niederländischer Hersteller von Qualitätsware im Bereich Heimtextilien sowie Homewear für Damen und Kinder. Das Besondere an den Textilien ist die Einfachheit und das hohe Maß an Qualität bei der Stoffauswahl. Gerade bei Plaids, den Überdecken für Bett und Couch, bietet die Kollektion vielfältige Varianten, die aber in der Basis einiges gemeinsam haben. Die Decken sind leicht, sehr einfach, fast schlicht gehalten und bieten hohe Qualität bei den verarbeitenden Materialien.

Fresh! sorgt bei Plaids für frischen Wind

Gerade für Überdecken sind die Stücke aus der Fresh! Kollektion sehr leichte, schlanke Modelle. Einzig Modell Miami erinnert noch an die guten alten Steppdecken, die früher als Überdecken benutzt wurden. Alle anderen Varianten der modernen Plaids sind in der Struktur sowie den Mustern moderner und frischer gehalten. Decken in Knitteroptik aus reiner Baumwolle, hoher Anteil an Lammwolle und klassische Strickmuster oder Bambus gemischt mit organischer Baumwolle in einer feinen Optik. Die Kollektion von Fresh! bei Überdecken und Plaids geht hier neue Wege und bietet gerade mit den besonderen Materialien eine frische Art für Überdecken. Bei den Farben nehmen die Decken wenig Raum ein. Dezente, klassische Pastelltöne, unaufdringliche Erdtöne oder einfaches und schlichtes Weiß sind die Hauptfarben der verschiedenen Modelle. Einzig Modell Miami bildet hier wieder einen Kontrast zu den restlichen Decken mit den Polka-Dots und dem weiß-rosafarbigen Grundton.

Manifattura Lombarda S.r.l

In dem kleinen, norditalienischen Ort Leffe, nordöstlich von Milano gelegen, produziert die Manufaktur Lombarda S.l.R neben Teppichen hochwertige Decken aus Wolle, wobei die eleganten Decken aus Kaschmir besondere Beachtung verdienen. Die Kollektion an Kaschmir Überdecken oder Tagesdecken für das Schlafzimmer wird einfarbig in den dezenten Farben Weiß, Hellgrau und Mittelgrau angeboten. Denn gerade diese dezenten Farben unterstreichen die hochwertige Verarbeitung und das edle Material. Natürlich kann die Kaschmir Überdecke auch als Überwurf für Sessel und Sofas genutzt werden.

Kaschmir Überdecke von Manifattura Lombarda S.r.l

Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn der Wunsch nach Wärme am Größten ist, vermittelt die besonders weiche Kaschmir Überdecke das wohlige Gefühl von Behaglichkeit. Außerdem sorgen die Farben dieser Decken für ein freundliches, helles Wohnklima, wenn draußen das trübe Wetter einmal die Stimmung drücken sollte. Die von Hand gefertigten Jacquardborten runden den Anblick ab und unterstreichen die Eleganz der Überwürfe. Die sanften Grautöne passen sich hierbei jedem Einrichtungsstil an und sind deswegen universell einsetzbar. Bei dem Gang vor die Tür, um das Feuerholz des Kamins aufzufüllen, spendet die Kaschmir Überdecke als Plaid genutzt wohlige Wärme. Das Plaid ist in der Farbe Weiß mit dezentem, grauem Karomuster erhältlich. Somit passt diese Kaschmir Überdecke als wärmendes Accessoire lässig über die Schulter geworfen oder als Schal getragen zu jeder Kleidung und auch zu jedem Anlass.

HERMANN BIEDERLACK Überdecken

Das Traditionshaus Hermann Biederlack designed seit einhundertfünfundzwanzig Jahren hochwertige und kuschelige Überdecken für das gemütliche Wohlempfinden in den eigenen vier Wänden. Das Unternehmen sorgt für frische Designs, die sich mit anderen Stilelementen der Wohneinrichtung leicht kombinieren lassen. Dabei setzen die Erben des Gründers Hermann Biederlack auf feinste Garne, technisches Know-how und handwerkliche Perfektion bei der Herstellung der Überdecken.

Überdecke voller kreativer Gestaltung

Kreative Designer, die in der Tradition des Unternehmens arbeiten und ihre Ideen für die Raumgestaltungen mit Plaid und Überdecken umsetzen, stellen sich auf die Bedürfnisse der Kunden ein. Die hauseigene Fachhandelsmarke „bocasa“ sorgt für ein kuscheliges Ambiente und unterstreicht die Energie eines Raumes. Das Unternehmen Hermann Biederlack möchte Design erlebbar machen. Ein Plaid soll nicht nur als Tagesdecke auf dem Bett fungieren, er soll auch als Sofadecke zum Kuscheln einladen. Ein Plaid kann somit überall dort eingesetzt werden, wo man sich in eine Decke hüllen, mit den Kindern kuscheln oder ein gutes Buch lesen möchte. Überdecken sind nicht nur Dekoration, sie sollen im Alltag genutzt werden. Daher achtet das Traditionshaus verstärkt auf die Qualität und Verarbeitung seiner Produkte.

Hermann Biederlack Plaids und Überdecken

Hermann Biederlack Designs greifen die Jahreszeiten auf und schenken dem Wohnraum somit die passende Stimmung. An kalten Tagen dienen rot-weiße Überdecken in Elchoptik für gemütliche Stunden daheim. Im Frühjahr schenkt ein Plaid mit Blumen dem Raum ein sonniges Ansehen. Ein schlichter Plaid in Streifen-Design kann das ganze Jahr über Gemütlichkeit in der Leseecke verbreiten. Wer einhundertfünfundzwanzig Jahre seinen Kunden ein gemütliches Zuhause schenken konnte, der versteht sein Handwerk und die Bedürfnisse der Menschen, die sich in ihren vier Wänden wohlfühlen wollen.