Schlagwort-Archive: Stoff Überdecke

Die schönsten Stoffe für Überdecken

Überdecken sind der krönende Abschluss eines Betts, sie bringen Harmonie und glätten die Oberfläche des Betts. Natürlich sucht man vor allen Dingen bei den Tagesdecken nach den Modellen, die zum Wohnstil passen. Und danach richtet sich die Wahl der Stoffe. Wenn man zum Beispiel gerne in weichen Materialien, wie Samt oder Satin, lebt, ist auch eine Überdecke aus diesen Materialien eine gute Wahl. Etwas Weiches, Angenehmes, das sich auf der Hut gut anfühlt, dazu vielleicht noch in einer besonderen Farbe, wie Türkis oder Königsblau, da wird das Bett zu mehr als nur einem Platz zum Schlafen.

Für Überdecken sind dickere Stoffe gut geeignet

Viele etwas dickere Stoffe eignen sich gut als Überdecken, vor allem, wenn sie noch unterfüttert sind. Es eignen sich bis auf sehr dünne Stoffe fast alle Qualitäten. Baumwolle ist angenehm und weich, ein Wollstoff ist vielleicht im Winter eine gute Wahl. Aber auch „Imitat“ Stoffe, also zum Beispiel ein Fellimitat oder Zebra- oder Tigermuster haben ihre Anhänger. Wichtig ist, dass die Stoffe viel mitmachen, beweglich sind und nicht steif.

Durchsichtige Stoffe beliebt

Wer mag, verwendet aber auch durchsichtige Stoffe, wie Chiffon, die das darunter liegende noch ein wenig sehen lassen, aber dennoch dem Bett einen optischen Abschluss geben. Die große Auswahl an Stoffen macht es im Grunde ganz leicht, etwas Passendes zu finden, Stoffe mit Muster, einfarbig, in dicken oder dünnen Qualitäten, man kann sich also eine Art Sammlung von Decken für jede Stimmung oder Jahreszeit zulegen.